Coronavirus

Patienten mit Erkältungssymptomen/
Corona-Abstriche im MVZ St. Cosmas

Im MVZ St. Cosmas werden von
Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr
Corona-Tests durchgeführt.

Bitte beachten Sie, dass wir täglich in diesem Zeitraum nur ein begrenztes Kontingent an Corona-Testungen anbieten können.

Kommen Sie für einen Corona-Test - oder wenn Sie irgendeine Art von Erkältung haben - in dem oben genannten Zeitraum vor den Eingang 1 und folgen Sie von dort aus den Hinweisschildern zum Corona-Testzentrum.

Patienten mit Erkältungssymptomen dürfen die Praxis nicht betreten!

Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Auf Wunsch bieten wir neben den PCR-Tests auch Antigen Schnelltests (Ergebnis in ca. 20 min) an. Falls kein Anlass vorliegt, wird für den Antigen Schnelltest 40 € (Vorkasse) erhoben.

Weitere Testadressen finden Sie über www.kvb.de oder über das Landratsamt München Corona-Test.

Sobald das PCR-Testergebnis vorliegt, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf. Dies kann aktuell bis zu 3 Tagen dauern. Falls Sie Ihr negatives Testergebnis schriftlich benötigen, schicken wir Ihnen das Ergebnis per Post zu. Sie können es auch im MVZ persönlich abholen. Zur Abholung der Testergebnisses für Familienmitglieder können Sie hier eine Vollmacht herunterladen.

Bitte rufen Sie erst nach Ablauf der 3-Tages-Frist bei uns an, falls Sie nichts von uns gehört haben.

Fragen zur Corona-Pandemie an die Telefonzentrale

Im Anschluss haben wir Ihnen die wichtigsten Informationsquellen zum Thema Corona zusammengestellt.

Bitte informieren Sie sich in den unten stehenden Links für alle weiteren Fragen die Corona-Pandemie betreffend und rufen dazu nicht an.

Sie ermöglichen damit, dass unsere Telefonzentrale auch weiterhin für unsere kranken Patienten erreichbar ist.

Vielen Dank!

Aktuelle Informationen zu Corona im Zusammenhang mit neurologischen Krankheitsbildern

Bitte informieren Sie sich hierzu in der Abteilung Neurologie.
 

Informationen zum Thema Impfung

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege: Antworten auf alle Fragen zum Impfen

Online-Registrierung/Anmeldung unter www.impfzentren.bayern.
 
Fragen und Antworten zum Online Registrierungsportal finden Sie hier
 
Informationen des Landratsamtes München zum Thema Impfung finden Sie hier
 
Zuständiges Impfzentrum für Haar, Feldkirchen, Aschheim, Kirchheim b. München, Unterföhring, Grasbrunn, Putzbrunn, Hohenbrunn, Ottobrunn, Neubiberg ist das
 
Impfzentrum Haar
Wasserburger Straße 43-45 , 85540 Haar
Betreiber: Malteser Hilfsdienst e.V.
Tel.: 089/24 88 06 660
E-Mail: corona-impfzentrum.haar@malteser.org
 
Online-Terminvereinbarung im Impfzentrum Haar:  https://landkreis-muenchen.impfzentrum.bayern
 
RKI - COVID-19 und Impfen: Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ)
 
Sollten das MVZ St. Cosmas Impfstoff zur Verfügung gestellt bekommen, werden wir auch gemäß der Vorgaben impfen und Sie an dieser Stelle über die Modalitäten informieren. Reservierungen oder Wartelisten sind derzeit nicht möglich.
 

Informationen zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen

Auf der Internetseite des Kultusministeriums finden Sie hier Antworten auf FAQs zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen.

Informationen zu der aktuellen Situation im Landkreis München

Auf der Internetseite des Landratsamtes München finden Sie hier Informationen zu den aktuellen Zahlen und geltenden Corona-Maßnahmen.

Corona Warn-App des RKI

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Merkblätter RKI für Betroffene

Orientierungshilfe für Bürger: Bin ich betroffen? Was ist zu tun?

MERKBLATT FÜR BETROFFENE (KONTAKTPERSONEN):  Coronavirus-Infektion und häusliche Quarantäne

Informationen für Reisende:

Bundesregierung: Informationen für Reisende und Pendler

Bayerische Staatskanzlei: Einreise-Quarantäneverordnung – EQV

Robert-Koch-Institut: Liste der Risikogebiete

Informationen der Bayerischen Staatsministerien:

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege:

Informationen zur Bayerischen Teststrategie

Antworten auf häufige Fragen

Bayerisches Staatsministerium des Innern: Informationen zum Coronavirus - Häufige Fragen und Antworten